Bright Eyes

Die Kinder hatten wieder bei pinterest gestöbert und Helene hat Lust, Obst zu Figuren zu machen.
Helene mag Obst.
Die Tiere hatte wie schon einmal gebastelt, aber es gibt noch ganz viele andere Ideen. Die haben alle Augen, da kostet aber das Starterpaket mit ein paar Augen schon ganz schön Geld.

Deshalb haben wir die Augen einmal nachgebaut.
Zwei Eier, davon das Eiweiß, Puderzucker für das Weiß und Kakao für das Schwarz.
Eine Spritze von IKEA und etwas Geduld beim Auftragen der hunderten Punkte.

Das Schwarz darf nicht zu zeitig aufgebracht werden, sonst verrutscht es und auch das Weiß bleibt nicht in Form, wenn man es allerdings zu spät macht, verbindet sich Weiß und Schwarz nicht.

Punkt, Punkt, Punkt, Punkt…

trocknen lassen und von der Silikonunterlage schaben und ab ins Glas.

Und jetzt hat irgendwie alles Augen:

die Nudel,

der Kuchen,

die Schnecke hat Richard gebastelt,

Der Pfau,

die Lasagne auch…

Related Images

One thought on “Bright Eyes

  1. […] Wir hatten diese Augen gebastelt und seitdem lagern sie bei den Backwaren und warten auf ihren Einsatz. Helene ist mit dem Essen fertig und hat etwas Langeweile und so entsteht diese spaßige Kombi: […]

Leave a Comment