Das Tortilla Branding

Immer wenn man Tortillas oder Brot oder Steaks im Grillbuch sieht, haben die so ein schönes Branding.
…und dann gibt es Bildchen mit so lecker mit Salat…

Den Salat lassen wir weg und widmen uns dem Thema, wie man die Strukturen auf die Oberfläche einer Tortilla bekommt.

Auf der Stahlplatte oder in der Pfanne bekommen die Tortillas leichte Verbrennung da, wo der Teig dicker oder die Blasen stärker sind.

Für ein Branding braucht man heißen einen Grillrost oder, wenn dieser sich gerade an anderen Dingen abarbeitet oder es regnet, kann man eine Grillpfanne nehmen. Die macht man dann auch schön heiß und legt die Tortillas dort zum Rösten, kurz so und dann 90 Grad gedreht.

tortilla rezept branding 1

Tortillas werden nicht richtig hart, es sei denn, man möchte mit ihnen irgendwelche Dips löffeln.

Wozu man das Ganze braucht, weiß ich auch nicht, aber es sieht einfach nett aus.

tortilla rezept branding 2

Related Images

Leave a Comment