Der Weg zur vermauerten Tür

an sich ist es ja etwas unlogisch, mit einem doch etwas größeren Aufwand einen Weg zu einer (noch) vermauerten Tür zu bauen. Der tiefere Sinn besteht jedoch darin, ein Gesamtbild im Vorgarten (meinem Steckenpferd) zu schaffen und an einem Prototypen  Erfahrungen für den ganzen Hof zu sammeln.

Oberflächlich betrachtet stolpere ich nicht mehr beim Giessen über die losen Steine und kann meine  Buchsbaumhecken links und rechts des Weges einpflanzen.

Ich habe hier die etwas scharfkantigeren Steine verbaut, da man im Garten, anders als auf der Terasse kaum barfuss gehen wird. Stöckelschuhtauglich ist er allerdings auch nicht, aber ich trage ja nicht so oft Stöckelschuhe beim Giessen. 🙂

weg aus feldsteinen

weg feldsteinen selber verlegt

Reloaded: Der Buchsbaum hat etwas gebraucht, es ist nur der selbst gezogene Buchs aus dem Verschnitt der inneren Beeteinfassung. Wenn sie morgen zur selben Zeit wieder einschalten erfahren Sie im Teil 2 der spannenden Familiensaga, was es mit der Tür auf sich hat, wer sie vermauert hat und was aus ihr geworden ist.

Related Images

2 thoughts on “Der Weg zur vermauerten Tür

  1. Hallo,

    Ich möchte auch gerne so einen schönen Weg aus Feldsteinen verlegen.
    Daher würde mich interessieren wie genau er verlegt wurde, ist der Untergrund mit Mineralbeton aufgefüllt oder wurden die Steine einfach nur in Erde verlegt ?
    Freue mich über eine Antwort!

    Viele Grüße Rebecca

    1. Die Steine sollten mindestens 8cm besser 12 – 15cm stark sein, sonst liegen sie nicht richtig.
      Kiesschicht 8 -10 cm.
      Abgerammtes Mineralgemisch 20 – 30 cm Der Weg liegt jetzt seit 6 Jahren und ist immer noch schön.

Leave a Comment