Die Linde steht

Eigentlich war das Ziel, dass diese Jahr noch die Linde steht.

Ziel erreicht.
Was mit dem ersten Hammerschlag begann…
Ich war wirklich etwas gerührt. Wir pflanzen einen Baum.
Baum pflanzen, Kind zeugen und Buch schreiben (zählt Blog auch???)…
Naja…
Ein ausgesprochen schöner Baum und im Frühjahr machen wir dann ein nettes Lindenblütenfest.

lindenhof

Ich habe jetzt noch drei Eichensäulen bekommen, aus denen baue ich noch ein schickes Gerüst auf das die Linde schön gerade wachse und dem Hof eine Zierde sei…
In den nächsten Tagen wird der Radlader noch Mutterboden ins Rondell werfen und dann kann der Winter kommen.

RELOADED: Zwischenzeitlich ist uns das Ding noch 3 Mal vollgelaufen und wir hatten einen See, sehr zur Freude unserer Besucher, die dann immer einen Spruch auf den Lippen hatte. Nun, die Linde hat die nassen Füsse überlebt und erfreut sich bester Gesundheit. Sie wächst und gedeiht und ist auch am richtigen Platz.

Das mit dem Lindenblütenfest ist bis heute nichts geworden…

Das mit dem Kind zeugen hat auch gut geklappt…

Das Buch zum Blog steht noch aus…kennt jemand einen guten Verleger?

Related Images

One thought on “Die Linde steht

  1. […] Linde wurde als erstes gepflanzt, wächst und gedeiht, als ob sie um einem Platz im Lehrbuch kämpft und nun steht sie da allein und […]

Leave a Comment