Die schwierige Frage nach dem Wieso

  • 53 Laufenten eingelegt
  • 49 befruchtet
  • 33 ausgeschlüpft

Gesamtquote ist also mäßig. laufentenenten kueken naturbrut 04

aber nun: die Eier von 2 Eierlieferanten
von Quelle 1:
6 Eier erst einmal,
dann 27 auf einmal, ganz frisch innerhalb von ein paar Tagen gefallen.

laufentenenten kueken naturbrut 01

Aus denen kamen 24, also 24 von 30 befruchteten, das ist im Rahmen.

laufentenenten kueken naturbrut 03

Aus dem er anderen Quelle: 20 Eier, 19 befruchtet,  8 geschlüpft.

Der selbe Automat, der selber Durchgang, alles identisch, alle Dottersäcke eingezogen, die ersten 3 sind einen Tag zu früh geschlüpft und am 28. fast alle von Quelle 1, 6 von 8 sind auch pünktlich gewesen, aber die anderen von Eierlieferant 2 sind viele steckengeblieben oder angepickt und dann nicht weiter gekommen, viele haben es noch zwei Tage später versucht, die Luftfeuchtigkeit hatte ich wegen der Brut extra hoch gestellt. Dottersäcke waren alle eingezogen, also war von der Temperatur, den Temperaturschwankungen und der relativen Luftfeuchtigkeit war alles in Ordnung.

Komisch. Ich tippe mal: Alter der Eier.

Der Rest ist aber sehr gut unterwegs.

 

laufentenenten kueken naturbrut 06

laufentenenten kueken naturbrut 05

Related Images

Leave a Comment