Du kommst hier net rein!

Sonntagmorgen inspiziere ich mit Richard die Bienenvölker.
Ein herrlicher Herbsttag, blauer Himmel und auch vergleichsweise warm.

Reger Flugbetrieb vor den Beuten.

Das Problem:
Es sind Wespen, keine Bienen!

Flugloch mittelgroß, da gehen sie ein und aus.

Also wurden schnell ein paar Leisten gehobelt, die die Beute komplett verschließen und eingesetzt.
Fünf Minuten gewartet, um was passiert:
ca. 40 Wespen kommen zu Besuch und begehren um Einlass.

Nichts da!
Geht sterben, es ist Herbst!

Ich habe unten die Schieber für die Windeln raus gezogen, (was viele ganzjährig so haben) somit kommt die Luft durchs das Edelstahlnetz, der Honig kann noch weiter trocknen, aber die Wespen müssen draußen bleiben.

Im Winter werde ich dann die originalen Leisten wieder einsetzen, mit den Kombinationen kleines und mittelgroßes Flugloch.

…bis dahin ist erst einmal Ausgangssperre.
wespen bienenbeute raeubern 01

Related Images

Leave a Comment