Ente klassisch

Tag zwei im Enten Trainingslager.

nachdem die ersten zwei Entenbraten ziemlich gut geworden sind, stand nun eine besondere Übung auf dem Programm.

Auf Wunsch einer einzelnen Dame sollte eine ganz klassische Ente gebacken werden.

Was ist ganz klassisch?

Oma ist tot, da kann ich schlecht fragen (pendeln ist nicht meine Stärke, sie meinte 4,7 kg Zucker links auftragen), also habe ich das Internet und eine Fachzeitschrift zum Thema konsultiert.

…und das Orakel sprach:
Die Füllung ist wichtig!

Nachdem die Enten ein paar lebenswichtige Organe vor einiger Zeit verloren hatte, war es an der Zeit, ihre tote Hülle wieder mit etwas Nützlichem zu füllen.

Jenewelche setzt sich folgendermaßen zusammen.
2 Äpfel
1 Zwiebel
3 EL Beifuß
200 gr Backpflaumen
Pfeffer, Majoran

ente beifuss klassisch weihnachten knusprig 02

ente beifuss klassisch weihnachten knusprig 04

Die Ente wurde schon einen Tag vorher in 7% Lake eingelegt, ansonsten kräftig salzen.

…dann macht man kurz den Chirurgen und verschließt das Ganze wieder kunstvoll.

ente beifuss klassisch weihnachten knusprig 03

Ab in den Ofen und bei 180 Grad, 1 h und am nächsten Tag noch mal 2 h bei 90 Grad.

ente beifuss klassisch weihnachten knusprig 05

Wichtig ist das ständige Übergießen während des Backens.

Geschmacklich, farblich und von der Konsistenz wirklich nahe an der Wahrheit.

Guten Appetit und frohe Weihnachtsfeiertage!

ente beifuss klassisch weihnachten knusprig 01

 

 

Related Images

Leave a Comment