Geht doch!

Das Warten hat sich gelohnt.

luftgetrockneter Schinken selber gemacht
luftgetrockneter Schinken

Neulich habe ich den Schinken angeschnitten und es ist ein voller Erfolg. Luftgetrocknet, man kann mit dem Messer dünne, geschmackvolle Scheiben runtersäbeln…

luftgetrockneter Schinken
luftgetrockneter Schinken

Wie es geht erfährt man hier, ich habe es genau so gemacht, das Fleisch war kein Nacken, sondern Nuss und der Grappa war Maische von einem Rosinenwein, denn es geht ja nur um den Geschmack, nicht um die Konsistenz. Der Naturdarm wurde von einem Schinkennetz vertreten…

Ich habe ihn zum Start auch einmal kurz angeräuchert, da der Smoker von einem anderen Projekt noch etwas Rauch übrig hatte, damit die Fliegen ihn die ersten Tage nicht so belästigen. Der Räuchergeschmack hat sich zwischenzeitlich verflüchtigt.

Hier der Link zum Rezept:
http://dr-claudia-von-gerstenberg.suite101.de/luftgetrockneter-schweinenacken-coppa-das-rezept-a95215#ixzz18LVcxhy2

Related Images

One thought on “Geht doch!

  1. […] Vorgehensweise wie HIER beschrieben,  lecker lecker […]

Leave a Comment