Käseknacker im Langzeittest

Die Käseknacker vom Januar, produziert irgendwann im Dezember, baumeln in schöner Gesellschaft mit verschiedenen Würsten und üben sich in Geduld.

kaeseknacker selber machen rezept wursten
Gekaufte Cabanossi trocknen sehr ästhetisch zusammen, schmecken aber erst scharf dann hohl. Seltsam…

Von Außen haben sich die Eigenbauknacker nur wenig verändert, besonders die letzten drei Monate gab es keine optischen Veränderungen mehr, kein Schimmel, die Pelle ist schön mit eingeschrumpelt.

Gut mumifiziert warten sie auf DEN Sonntag, wo DER Test kommt.

Sehr trocken, eher für einen Snack als für ein Frühstücksbrötchen, aber sonst alles perfekt, selbst die Käsestücken hinterlassen einen guten Eindruck.
Eigentlich das Passende, wenn man sich auf einen atomaren Winter oder ähnliches vorbereitet liebe Prepper. Unsere sind jetzt alle, aber der nächste Winter kommt bestimmt.

Ein gelungenes Experiment.

Ich glaube, da sitzt bald wieder ein Schweinchen im Wartezimmer und will verarztet werden…

Hier geht es zum Rezept —>

Related Images

3 thoughts on “Käseknacker im Langzeittest

  1. […] ..und sehen sie ein paar Monate später aus: Link, Link, Link […]

  2. […] DDR Knacker, Halb Halb mit viel Pfeffer, Käseknacker eigner […]

  3. […] Das Brät war sehr trocken und die Därme sehr straff gefüllt, falls man sie nämlich trocknen will, sehen die dann auch nach langer Zeit ziemlich faltenfrei aus. […]

Schreibe einen Kommentar zu DDR Knacker | pimp my bauernhof Antworten abbrechen