Krustenbraten mit Coppa Rezept

Selbe Vorgehensweise wie HIER beschrieben,  lecker lecker lecker…

Krustenbraten mit Coppa Rezept

umso länger ich das betreibe, desto weniger mag ich den klassischen deutschen Fleischerschinken, bisschen Buche und dann goldgelb geräuchert, fertig und matschig…

Related Images

One thought on “Krustenbraten mit Coppa Rezept

  1. […] g Speck und Schinken (selber geräuchert und selbst getrocknet, Altbestände von […]

Leave a Comment