Kurgäste

Ente Flugente Entenbraten kleine  Flugente Flugenten Flugenten, Barberie-Ente, Warzenente  Moschusente  Stummente 03

Da stehen sie nun.
Ich schaue sie an – sie schauen zurück.

Warten.
Irgendwie süß.
Man kann gar nicht glauben, dass das mal ein Weihnachtsbraten wird…
Aber bis es soweit ist, haben wir noch ein paar schöne Tage.

Da stehen sie nun.
Ich schaue sie an – sie schauen zurück.

Warten.
Sie haben Durst, es sind ganz schön kleine Wasserpanscher. Was die saufen…
Der Graben ist voll und da können sie panschen.
Am Montag lasse ich sie raus.

Da stehen sie nun.
Ich schaue sie an – sie schauen zurück.

Warten.
Blaue Augen.
Woran erkenne ich eigentlich jetzt die Erpel?
Gekauft haben wir 6 Erpel und 4 Enten.
Reise nach Rom.
Einer der Erpel darf bleiben. Der hat dann das ganze Weibsvolk für sich allein.
Nächstes Jahr ist dann Zuchtzeit…

Da stehen sie nun.
Ich schaue sie an – sie schauen zurück.

Warten.
Die Plattfüße haben wir von einem Zuchtbetrieb gekauft und den Klauen der Massentierhaltung entrissen.
Schicke Villa und Haus am Tümpel…also wenn ich Donald wäre…und die Perspektive mit den Damen…
Einer hat hier das ganz große Los gezogen.

Da stehen sie nun.
Ich schaue sie an – sie schauen zurück.

Warten.

[singlepic id=342 w=480 h=320 float=none]

[singlepic id=343 w=480 h=320 float=none]

[singlepic id=339 w=480 h=320 float=none]

Related Images

Leave a Comment