Pimp my Himbeerhecke

Himbeeren, genau wie Brombeeren, müssen rechtzeitig in die Erde, damit sie im ersten Jahr vielleicht noch etwas Ertrag haben.
Deshalb wurde die Hecke angelegt noch bevor irgendein anderes Element im Garten stand, eigentlich gleich nachdem klar war, dass dort kein schweres Gerät mehr lang muss.
Die Konstruktion habe ich einmal für eine Rosenhecke gesehen und was Rosen abhält, müsste auch mit Himbeeren funktionieren.
Die Eichen sind mit Strick verbunden und die Himbeeren werden demnächst, bei passender Größe angebunden. Da habe ich auch eine schöne Lösung gesehen: Man spannt zwei Stricke horizontal und kreuzt sie immer vor und nach dem Trieb, das würde hier natürlich auch gut passen.

Himbeerhecke

RELOADED: Die Hecke steht nicht mehr da, denn die Himbeeren haben kein Licht bekommen. Jetzt steht der Kompost an der Stelle. Die Brombeeren freuen sich jetzt über das Gerüst und die Himbeeren wurden in ein Beet gepflanzet und gut mit Mist und Rasenschnitt gedüngt und haben diese Jahr extrem viele Blüten dran, soviele das ich schon mit dem Gedanken eine kleinen Himbeerwein Sonderedition spiele…

Related Images

Leave a Comment