Quietscheentchen

aus pädagogischen Gründen wohnen die Ergebnisse unseres Brutexperimentes jetzt in der Küche.
Haustiere im wahrsten Sinne des Wortes.
Eine ökonomische Betrachtung kommt hier nicht in Frage, da der späte Schlupf eine Fütterung mit allerlei Alternativen notwendig macht.
Die Deutschen lieben ihren Haustiere und diese müssen dann im Gegenzug auch mal als Spielzeug herhalten.
Das ist der Deal.

quietscheentchen 02
…und ab und zu muss man den kleinen Pantschern auch mal den Käfig sauber machen, was Kinderaufgabe ist.
Das ist das pädagogische Element.

Damit der Spaßfaktor steigt, haben wir sie auch gleich etwas baden lassen und getestet, ob sie wirklich von Natur aus schwimmen können.
Sie schwimmen.quietscheentchen 03,

…wieder was gelernt.

Irgendwann werden sie aber doch umziehen müssen, sie wachsen gut und sind sehr aktiv.
Die Hintergrundgeräusche in der Küche gar nicht eingerechnet…

Related Images

Leave a Comment