Sauberkeit

Bei Sauberkeits- und Reinlichkeitsfanatikern beschleicht mich immer das Gefühl, dass sie zwar den ersten Schritt in Richtung eines erfolgreichen Lebens gehen wollen, aber dann in den Vorbereitungen, sprich einer Systematisierung des Lebens stecken bleiben und den Erfolg beim Saubermachen als den Sinn ihres Daseins erfahren.
Kritisch wird es, wenn diese Menschen dann beseelt sind, Kindern diese Einstellung zu verklickern.
Witzig wird es, wenn sie dem Unbeteiligten ihr Leid klagen, dass sie nämlich nichts mehr schaffen, weil sie nur noch Putzen.
Worst Case und die Regel:
Das Große im Leben wurde nicht geschafft, dafür hatte man immer saubere Fenster…
Gratulation!

Neulich hörte ich im Radio die Frage, was den Oma und Opa den Enkeln so Wichtiges mit auf den Weg gegeben haben und ich dachte , es kommt so etwas wie “kein Zweifrontenkrieg” .  Nein, denn die korrekte Antwort lautete ORDNUNG UND SAUBERKEIT!

Related Images

Leave a Comment