Warum in die Ferne schweifen…

Zeit ist dehnbar.

Eltern wussten dies schon immer, Einstein hat es nur wissenschaftlich begründet.

Nicht nur auf dem Weg in ferne Galaxien, sondern auch an einem gewöhnlichen Samstag Vormittag, nach einer Nacht mit schlafgestörten Kindern und schlecht gelaunten Morgenmuffeln, deren Tag um 5.30 Uhr beginnt, dehnt sich ein Vormittag zeitlich ins Unermessliche. Alle Zeiger stehen still, weil das liebe Kind es will. Die Mittagsruhe als verdiente Auszeit rückt immer weiter in die Ferne

…und es gibt kein Wurmloch in Form einer Oma die eine Abkürzung durch das Raum-Zeit Kontinuum anbietet.

Please, please beam me up Scotty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Related Images

Leave a Comment