Wie einst das Mammut

Neu in Mode ist bei uns das Grillen über offenem Feuer.

Steak aufgespiesst
Steak aufgespiesst

Flugs ein paar Haselnussruten angespitzt und dann das Objekt der Begierde martialisch aufgespiesst und ins Feuer gehalten.
Der Vorteil besteht darin, dass sich jeder das Fleisch nach seinem Gusto zubereiten kann und eigenverantwortlich für die Konsequenzen seines Tuns einstehen muss.
Kein Depp, der den Abend am Grill verbringt, ausgeschlossen vom sozialen Leben für Nachschub sorgen muss und den Unmut über zu lederne oder schwarz-krosse Steaks zu ertragen hat.

Keine Horde ausgehungerte Fresser, die nur abgefüttert werden will und 5 Minuten die Arbeit eines Nachmittags platt macht, sondern ein Club von Geniessern, die sich über Glut, Haltehöhen und Fleischbeschaffenheit austauschen und die archaische Zubereitungsart zelebrieren.
Mahlzeit!

grill01

Related Images

Leave a Comment