Wurst trocknen

Irgendwie habe ich in letzter Zeit ständig Lust, etwas aufzuhängen,
Waben, Würste und Kriegstreiber…
Neulich waren die Waben dran, heute die Würste, morgen schau ich mal…

Die Probleme sind so vielfältig wie die scheinbaren Lösungen.
Im Räucherschrank hängen lassen geht nicht, es wird nicht schlecht, aber es auch nicht trocknet auch nicht.
Ich hatte Knacker mal fünf Wochen draußen, die sahen immer noch so aus wie nach dem ersten Räuchern.

Die Sache mit der Schnur klappt nicht so gut, weil man sie sehr straff spannen müsste, da sonst die Würste zusammen rutschen und dort schimmeln, wo sie sich berühren. Man könntein einem bestimmten Abstand Knoten binden, das löst aber nicht das Problem, dass die Paare sich berühren

wurst lagern aufhaengen vorrat knacker 3
Die klassische Methode an den Ketten, da kann man den Abstand gut einstellen, braucht aber zu viele Haken. Bei Salamis würde es gut gehen, aber eben nicht bei paarweisen Knackern.
Der Trockner, der eigentlich für die Äpfel gebaut wurde, funktioniert nur für kleinere Mengen und auch dort kann es passieren, dass die Würste sich berühren.

wurst lagern aufhaengen vorrat knacker 2

wurst lagern aufhaengen vorrat knacker 4

Wie kann man verhindern, dass sich die Wurstpaare sich berühren?

Man spreizt sie entsprechend!

wurst lagern aufhaengen vorrat knacker 5

Eine junge Eiche, lang und rank, in die horizontale gebunden ist die neue Endstation für Würste, die auf ihren Verzehr warten.

Geht tadellos.
Das Raumklima passt, die Erkenntnis ist schon gesichert. Eiche ist sowieso leicht antiseptisch und nicht zu dick und nicht zu dünn. Sie hält auch die Mengen ab und den Abstand in jede Richtung.

Malen nach Zahlen für die Kleinen
und ich spiele
„Gestalten mit Würsten“.

wurst lagern aufhaengen vorrat knacker 1

 

Ich liebe diese Delle in Würsten…

wurst lagern aufhaengen vorrat knacker 6

Related Images

Leave a Comment